Fernsteuerungen

Graupner MX-20 HoTT Fernsteuerung Die MX-20 HoTT ist ein idealer Sender für den MultiKopter 450,00 EUR (zzgl. 19% USt. zzgl. Versand)

Graupner MC-32 Funktionen und Innovationen: Integriertes Graupner HoTT 2.4GHz Übertragungssystem Sprachausgabe und Musikausgabe über den eingebauten Lautsprecher oder Kopfhörerausgang oder Bluetooth® v2.1+ EDR Aluminium Trimmräder Seitliche Aluminium Drehgeber Aluminium Knüppelkreuzteile für eine steife Knüppelmechanik mit geriffelten Knüppeln mit 3-Funktions-Knüppelschaltern Einfaches und extrem schnelles Binding mit modellspeicherabhängiger Telemetrie Reichweite Test- und Warnfunktion Unterspannungswarnung Extrem breiter Empfänger-Betriebsspannungsbereich von 3,6 V bis 8,4 V (Funktionsfähig bis 2,5 V) Failsafe, freie Kanalzuordnung (Channel Mapping), Mischfunktionen sowie sämtliche Servoeinstellungen einfach programmierbar Binden von beliebig vielen Empfängern zur Kanalerweiterung (max. 32 Kanäle) Bis zu 7 Servos können blockweise mit einer Servo-Zykluszeit von 10 ms gleichzeitig angesteuert werden (nur Digital-Servos!) Maximale Störunempfindlichkeit durch optimiertes Frequenzhopping und breiter Kanalspreizung Intelligente Datenübertragung mit Korrekturfunktion Extrem schnelles Rebinding auch bei maximaler Entfernung Telemetrieauswertung im Senderdisplay in Echtzeit Zusätzlich können die Telemetriedaten wahlweise auch mit der SMART-BOX angezeigt werden Über 200 Systeme gleichzeitig einsetzbar In der HoTT- Version bidirektionale Kommunikation zwischen Sender und Empfänger sowie schnellste Übertragungsraten von 10ms für extreme Reaktionen. Zusätzliche HoTT-Merkmale der mc-32: Superschnelle Reaktionszeit durch Verwendung des schnellen Hauptprozessors für die Datenübertragung Micro-SD Karte zum Speichern von Telemetriedaten und für weitere Funktionen Zukunftssicher durch Updatefähigkeit über USB-Schnittstelle oder Micro-SD Karte Der mitgelieferte LiIo-Akku verfügt über eine Kapazität von 6000 mAh, dadurch werden extreme Flugzeiten erreicht und die Ladevorgänge reduziert. Kabelloses Lehrer- Schülersystem oder wahlweise über Kabel an der DSC-Buchse Per Software umschaltbar Modulation. Damit schalten Sie per Tastendruck z. B. von Weatronic (EXT. PPM) auf HoTT um. Anschlüsse für Weatronic Modul. iFS und Weatronic nachrüstbar. 5 verschiedene Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, später Italienisch) per Softwareupdate möglich. Verfügbarkeit der entsprechenden Sprache siehe Downloadbereich. 80 Modellspeicher und weitere Speichermöglichkeiten auf der µSD-Karte 8 Schalter/Taster , davon 2 3-Stufen-Schalter, 3 2-Stufen-Schalter, 2 Taster lang, 2 Sicherheitsschalter bereits eingebaut Taumelscheibenbegrenzung: Diese Funktion begrenzt den Kippwinkel der Taumelscheibe und verhindert im Heli-3D-Einsatz, dass bei gleichzeitig vollem Ausschlag von Roll und Nick die Mechanik anschlägt Digitale Trimmung mit Endlosrädchen aus Aluminium, flugphasenspezifisch oder global wirksam Null Das Set enthält: Microcomputer-Sender Graupner HoTT mc-32 mit eingebautem LiIo-Senderakku 1S6P 6000mAh, Graupner HoTT 2.4GHz FHSS Modul, micro SD Karte zum Speichern der Telemetriedaten, Kopfhöreranschluss, USB-Anschluss, Bluetooth® v2.1+ EDR Modul, 16-Kanal Empfänger Graupner HoTT GR-32, Empfänger GR-12L, Ladegerät für Senderakku 500 mA, Updatekabel, Senderriemen Senderriemen aus 100% Nylon und Nackenpolster aus 100% Polyester, sowie Bestickung aus 100% Baumwolle, Aluminium-Senderkoffer, 2 Stück 3-Positionsknüppelschalter und Aluminium Knüppelkreuzteile. Algemeine HoTT- Merkmale: Einfaches und extrem schnelles Binding Reichweite Test- und Warnfunktion Unterspannungswarnung Extrem breiter Empfänger-Betriebsspannungsbereich von 3,6 V bis 8,4 V (Funktionsfähig bis 2,5 V) Failsafe, freie Kanalzuordnung (Channel Mapping), Mischfunktionen sowie sämtliche Servoeinstellungen sind mit der internen Telemetrie einfach programmierbar Binden von beliebig vielen Empfängern zur Kanalerweiterung (max. 32 Kanäle) Bis zu 4 Servos können blockweise mit einer Servo-Zykluszeit von 10 ms gleichzeitig angesteuert werden (nur Digital-Servos!) Maximale Störunempfindlichkeit durch optimiertes Frequenzhopping und breiter Kanalspreizung Intelligente Datenübertragung mit Korrekturfunktion Extrem schnelles Rebinding auch bei maximaler Entfernung Telemetrieauswertung in Echtzeit Über 200 Systeme gleichzeitig einsetzbar Zukunftssicher durch Updatefähigkeit über USB-Schnittstelle oder MicroSD-Karte NEU: Sicherheit: FHSS, Frequenzhopping über bis zu 75 Kanäle Maximale Störunempfindlichkeit durch optimiertes Frequenzhopping, breiter Kanalspreizung und Antennendiversifikation Intelligente Datenübertragung mit Korrekturfunktion Extrem hohe Reichweite Reichweite Test- und Warnfunktion Unterspannungswarnung Extrem breiter Empfänger-Betriebsspannungsbereich von 3,6 V bis 8,4 V (Funktionsfähig bis 2,5 V) Zahlreiche Fail-Safe-Funktionen Keylog-Funktion gegen unbeabsichtigtes Verstellen von Menüs Präzision: Kürzere Reaktionszeiten einstellbar (10ms Periodenzeit) Keine zusätzlichen Verzögerungen durch Modulprozessoren. Das gesamte Hoppingmanagement wird direkt vom 32-Bit Hauptprozessor durchgeführt. Synchroner Servolauf durch gleichzeitige Ansteuerung der Servoausgänge in 4er Blöcken möglich Pilotenfeeling: Weitgehend verzögerungsfreie Steuerreaktionen durch direct processing Telemetrieauswertung in Echtzeit Optionale Sprachausgabe der Uhren, Telemetriedaten und Warnungen über Kopfhörerausgang Wiederholfunktion und Weiterfunktion der Sprachausgabe über frei belegbare Schalter programmierbar Auszugebende Vorauswahl der Sprachausgaben Getrennt einstellbare Lautstärke für Pieptöne und Sprachausgabe Integrierte Telemetrieanzeige mit 8 x 21 Zeichen oder 128 x 64 Punkten, wahlweise in Text –oder Grafikform Dauer der Displaybeleuchtung: IMMER, 30s,.60s, 90s, 120s Micro-SD-Kartenslot zur Speicherung der Telemetriedaten ähnlich einer Blackbox und zur Erweiterung der Modellspeicher PC-Software zur Auswertung oder Anzeige der Telemetriedaten per Download Summensignal am höchsten Empfängerausgang für L/S-Funktion, Satelittenempfänger, Simulatoren, Paddellose Stabisysteme usw. programmierbar Modellspeicherabhängiges Binding, außer bei kopierten Modellspeichern Drahtlose Lehrer-/Schülerfunktion 3 Flugphasen programmierbar Taumelscheibenbegrenzer Motor Aus-Funktion Zahlreiche Flächenmodell- und Helimischer Weitere Merkmale: Einfaches und extrem schnelles Binding Freie Kanalzuordnung (Channel Mapping), Sender- und Empfängermischfunktionen sowie sämtliche Servoeinstellungen einfach programmierbar Binden von beliebig vielen Empfängern zur Kanalerweiterung (max. 16 Kanäle). Der zuletzt gebundene Empfänger sendet die Telemetriedaten. Zukunftssicher durch Updatefähigkeit über PC-Schnittstelle 1.099,00 EUR (zzgl. 19% USt. zzgl. Versand)