Meteodrohne

Meteodrohnen - Eine fliegende Messstation

liefern Daten für die Wetterprognose. Eine solche Drohne wird mit Messgaräten bestückt und liefert meteorologische Daten bis auf 2000 Meter über Grund.


- IP34 bis IP65 möglich, Schutz vor Regenwasser und Staub
- Messgeräte können "auf" und "unter" dem Multikopter angebracht werden
- sehr lange Flugzeit und sehr hoher Aufstieg möglich
- uvm.